HERZLICH LADEN WIR ZU UNSEREN

GOTTESDIENSTEN AN DEN WEIHNACHSTAGEN UND ZUM JAHRESWECHSEL EIN!

Gerade in dieser besonderen Zeit tut es gut, für eine Weile zur Ruhe zu kommen, den Alltag hinter sich zu lassen, zu singen, zu beten, zu hören, seinen eigenen Gedanken nachzuhängen… In unseren Gottesdiensten ist Raum dafür, deshalb laden wir Sie sehr herzlich nach St. Moriz ein. Gleich, ob Sie regelmäßig Gottesdienste besuchen und in der Tradition zu Hause sind, oder ob Sie ehr selten in eine Kirche gehen und sich mit den Gepflogenheiten nicht so gut auskennen, Sie sind uns herzlich willkommen!

r Familien mit Kindern eignet sich besonders unser Krippenspiel am Heilig Abend um 15 Uhr in der Morizkirche. Es singt und spielt die Kinderkantorei unter der Leitung von Katja Heußel und Peter Stenglein, Liturgin ist Pfarrerin Silke Kirchberger. Um 17 Uhr schließt sich die Christvesper mit Dekan Stefan Kirchberger und dem Posaunenchor und um 23 Uhr die Christmette mit Pfarrerin Martina Schwarz-Wohlleben und der Kantorei an.

Am 1. Weihnachtstag feiern wir um 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl; es spielt der Posaunenchor, die Predigt hält Dekan Stefan Kirchberger. Am 2. Weihnachtstag führt der Bachchor den 3. Teil des Weihnachtsoratoriums auf, Predigerin ist Pfarrerin Silke Kirchberger.

 Am Altjahresabend feiern wir um 17 Uhr Gottesdienst mit Beichte und Abendmahl, es spielt der Posaunenchor, Liturgie und Predigt verantwortet Pfarrerin Martina Schwarz-Wohlleben. Um 22 Uhr laden wir zu einem Orgelkonzert in der Silvesternacht ein. Den Neujahrsgottesdienst feiern wir um 11 Uhr gemeinsam mit unserer Nachbargemeinde in Heilig Kreuz, Liturgin und Predigerin ist Pfarrerin Petra Stößlein.

Unsere Kirche ist vom 27.10. bis 31.10.2017 erst ab 10 Uhr geöffnet.


Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Coburg St. Moriz RSS