Andacht im Ernst-Faber-Haus

Jeweils am Sonntag um 9:00 Uhr feiern Gottesdienst im Ernst-Faber-Haus. Den 2. Sonntag mit Abendmahl, der im gesamten Haus übertragen wird. Die Gottesdienste werden gehalten von den Geistlichen der Morizgemeinde.

Am Dienstag und Donnerstag lädt das Ernst-Faber-Haus zur Abendandacht ein um 17:00 Uhr.
 
Die Andacht am Donnerstag wird in der Regel von Pfarrerin Schwarz-Wohlleben, die seelsorgerlich für das Haus zuständig ist, sowie Prädikantin Krieger, die auch den Bibelkreis im Haus leitet und Diakon i.R. Dengler  gehalten.
Auch die Andachten werden in die Zimmer übertragen. Bitte im Haus fragen nach den technischen Voraussetzungen.
Alle Gottesdienste und Andachten finden in der Kapelle im 1. Stock statt und sind öffentlich.

In der Adventszeit und in der Passionszeit wird eingeladen zu Abendmahlsfeiern auf den Stationen. So können auch Bewohner, die nicht die Kapelle aufsuchen können das Abendmahl feiern. Diese Feiern können jedoch nicht übertragen werden.